Logo Roswitha Schulze

Aktuelles

Banner Hintergrund

Steuerfrei ansparen...

Bei der Einführung der Abgeltungssteuer besteht ein klarer Vorteil für die private Rentenversicherung gegenüber klassischen Aktien- und Fondssparplänen.

  1. Die Kapitalerträge aus der Ansparphase sind bei der privaten Rentenversicherung steuerfrei, sofern nicht das Kapitalwahlrecht ausgeübt wird.
  2. Ein steuerneutrales und i. d. R. kostenfreies Umschichten des Anlagevermögens bei fondsgebundenen Lebensversicherungen ist während der Laufzeit möglich.
  3. Bei einer Auszahlung einer Rentenversicherung, die nach dem 31.12.2004 abgeschlossen wurde, erfolgt i. d. R. eine hälftige Besteuerung der Erträge. Dies ist günstiger als die Abgeltungssteuer.
  4. Laufende Beiträge ohne Belastung der Abgeltungssteuer in der privaten Rentenversicherung ansparen ist möglich, auch wenn die Übung des Kapitalwahlrechtes erfolgt. Voraussetzung dafür ist, dass die Laufzeit des Vertrages mind. 12 Jahre beträgt und die Leistung frühestens mit 60 jahren erfolgt, bitte Punkt 3 aber beachten.
  5. Es sind private Absicherungsmöglichkeiten innerhalb des Vertrages kostengünstig möglich, wie z. B. ein Todesfallschutz oder eine Berufsunfähigkeitsabsicherung.

Sprechen Sie uns an, wir helfen gerne weiter.

[zurück zur Listenansicht]