Logo Roswitha Schulze

S&K Consulting



Gründercoaching Deutschland

Potentialberatung

Existenzgründer

Gründungsberatung für Frauen

Kaufmännisches
Unternehmenscoaching


Banner Hintergrund

Gründungsberatung für Frauen

In Deutschland führt fast jede dritte Frau ein Unternehmen mit steigender Tendenz (lt. statistischem Bundesamt). Es gibt verschiedene Gründe, die dazu führen:

- die Arbeit mit dem Haushalt und den Kindern in Einklang bringen
- die freie Gestaltung des Arbeitsplatzes
- aus wirtschaftlichen und zeitlichen Notwendigkeiten
- das Hobby gleichzeitig zum Beruf machen
- eine Marktnische erkennen und für sich selbst nutzbar machen
- die eigenen kreativen Vorstellungen verwirklichen
- die eigene finanzielle Freiheit erzielen.

Die Gründe und Anreize sind so zahlreich wie die Möglichkeiten, die sich selbstständigen Frauen bieten. Voraussetzung ist immer ein überzeugendes Konzept sowie eine Portion Mut und Entscheidungsfreude.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Hilfestellungen, z.B.:

  1. Unabhängige(r) Existenzgründungsberater(in)
    Suchen Sie sich Hilfe von einem/einer erfahrenen Consulter(in) für Ihre erfolgreiche Existenzgründung und deren Umsetzung. Zur Finanzierung dieser Kosten stehen Ihnen einige öffentliche Förderprogramme zur Verfügung, um eben diese Kosten so gering wie möglich zu halten.

  2. Website-Tipps - Erste Hilfe aus dem Internet, z.B.:
    www.existenzgründer.de
    (das Bundesministerium für Wirtschaft u. Technologie)
    www.gründerinnenagentur.de

  3. Buchtipps
    "Geschäftssinn entwickeln", Heike Barz-Lenz, Fischer Verlag "Existenzgründung für Frauen. Entscheidungshilfen für einen erfolgreichen Start", Barbara Eder, Humboldt Verlag

  4. Wettbewerbe

Sie wollen mehr wissen, sprechen Sie uns an.